Die zweite Runde des Mathewettbewerbs der 8. Jahrgangsstufe

Leider ist auch dieses Schuljahr wieder alles etwas anders als noch vor der Pandemie, trotzdem fand am 09.03.21 die zweite Runde des Mathematikwettbewerbs der 8. Jahrgangsstufe statt und nun stehen auch endlich die Gewinnerinnen und Gewinner fest. Leider hat es keiner der Schülerinnen oder Schüler der Schule am Ried in die 3. Runde geschafft, aber trotzdem haben alle super Ergebnisse abgeliefert!

Die zweite Runde des Mathewettbewerbs der 8. Jahrgangsstufe weiterlesen

Probentage der Musikgruppen (Klassen 5 und 6) auf Burg Breuberg

In der vergangenen Woche durften die jüngeren Mitglieder der Musikgruppen endlich einmal wieder nach Breuberg fahren. Die Chöre 5 und 6 probten intensiv für die bevorstehenden Konzerte. Auch die Kinder der Schwerpunktgruppen hatten viel Spaß beim Musizieren. Das gute Wetter sowie die Aktionen in den Pausen und am Abend sorgten für gute Laune. Höhepunkt war das Konzert am letzten Abend im großen Saal der Burg.

Hier sind ein paar Impressionen von der Fahrt: Probentage der Musikgruppen (Klassen 5 und 6) auf Burg Breuberg weiterlesen

SaR startet DIE WOCHE DES RESPEKTS

Liebe Schülerinnen und Schüler, 
diese Woche ist es so weit: „DIE WOCHE DES RESPEKTS“ beginnt. Hierzu haben sich viele Lehrkräfte sowie Schüler in dem Fach Ethik einige Aktionen für Euch ausgedacht. Hier seht ihr z. B. selbstgestaltetet Plakate aus der R7, die im Foyer ausgestellt werden sollen.
Weitere Aktionen werden in der kommenden Woche folgen, seid gespannt!
… Und wir freuen uns über Rückmeldung!
 
 

SaR startet DIE WOCHE DES RESPEKTS weiterlesen

Schulzeitung „RiedMe“ ausgezeichnet

 Die 11. Ausgabe der Schülerzeitung „RiedMe“ wurde beim alljährlich ausgeschriebenen Frankfurter Schüler-Presse-Preis ausgezeichnet.

Dieser Preis wird von einer Jury, der Fachleute der Frankfurter Neuen Presse und der Stiftung der Frankfurter Sparkasse angehören, verliehen. In ihrem Glückwunschschreiben hebt sie hervor, ihr habe „das große Engagement der Zeitung „RiedMe“ sehr gefallen. Besonders die Gestaltung und das verwendete Material haben begeistert.“
Leider konnte die Preisübergabe auch in diesem Jahr wegen der Pandemie nicht persönlich stattfinden, die Anerkennung und der Produktionskostenzuschuss, der mit dem Preis verbunden ist, sind aber eine große Unterstützung für die folgende Ausgabe, die hoffentlich bald herauskommt.

Skiwoche der SaR

Nachdem die SaR-Skifahrt, die seit 2011 stattfindet, im letzten Jahr coronabedingt ausgefallen ist, konnte sie dieses Jahr wieder stattfinden und war ein herausragendes Erlebnis für alle Beteiligten. In diesem Jahr wagten sich 89 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 des Real- und Gymnasialzweigs sowie 10 Lehrkräfte der SaR und 5 weitere Begleitkräfte in die Berge – und wurden belohnt: Kein Coronafall, dafür unvergessliche, schöne Tage im Schnee!

Die Wetter- und Schneebedingungen waren besser als erwartet und angekündigt. So hatten wir – nach nebligem und tief-winterlichem Start auch sonnige Tage, so dass wir die Schönheit des Bergpanoramas genießen konnten.

Skiwoche der SaR weiterlesen

Lernen lernen! – Ein neues Angebot der Jugendhilfe

Du kommst manchmal im Unterricht nicht mit? Du schaffst manche deiner Hausaufgaben nicht? Du möchtest dich auf Klassenarbeiten vorbereiten, besser organisieren, besser lernen, weißt aber nicht wie?

Dann ist unser neues Angebot etwas für dich! Jeden Mittwoch und Donnerstag, von 13.15 – 14.15 Uhr, sind wir gemeinsam mit einer Förderlehrkraft für euch da.

Das Angebot ist freiwillig und unverbindlich und gilt für alle Klassenstufen und Schulzweige, weil wir individuell auf euch eingehen.

Wir freuen uns auf dich, sprich uns gerne an!

Weitere Angebote der Jugendhilfe sind:

  • Montags 13:15-14:45 Uhr: Outdoor-Action und Spiele AG (Tabea Schupan)
  • Dienstags 13:15-14:45 Uhr: Jungs* AG (Eva Wagner)
  • Mittwochs 13:15-15:00 Uhr: Mädchen* AG (Jennifer Rein)

Geocaching in „Räumlichen Welten“ an der Schule am Ried

Ein Bericht von Mehak Ahmad, Nail Saleh und Malte Schneider

Auch im vergangenen 1. Schulhalbjahr 2021/2022 wurde, neben anderen Angeboten für die 10. Klassen, erneut das Wahlpflichtfach ,,Räumliche Welten – Kartographieren und Digitalisieren“ an unserer Schule angeboten. In diesem konnten sich die Schüler auch abseits von Applikationen am PC oder der Nutzung von Google Earth und seiner vielfachen Anwendungsmöglichkeiten mit dem Ziel selbst einen eigenen Geocache zu erstellen, mit der Aktivität des Geocachings beschäftigen.

Geocaching in „Räumlichen Welten“ an der Schule am Ried weiterlesen

Die Schule am Ried ist UMWELTSCHULE 2022

Im Rahmen einer feierlichen Festveranstaltung im Kaisersaal des Römers ehrte Bildungsdezernentin Sylvia Weber 12 Frankfurter Schulen, die vom Hessischen Kultus- und Umweltministerium als „Umweltschule 2022 – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ ausgezeichnet wurden. Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz (Kultusministerium) und Staatssekretär Oliver Conz (Umweltministerium) richteten ihre Grußworte als Videobotschaft an die Gäste.

Silke Bell (Landeskoordinatorin für Hessische Umweltschulen) lobte das beispielhafte Engagement aller Beteiligten. Sie betonte, dass gerade jetzt, in diesen besonders für Kinder und Jugendliche sehr schwierigen Zeiten, tolle Ideen, gelungene Projekte und die Freude daran, gemeinsam etwas sinnhaftes und wertvolles für eine bessere Welt und eine lebenswerte Zukunft zu tun, außerordentlich wichtig ist und Hoffnung verbreitet.

Die Schule am Ried ist UMWELTSCHULE 2022 weiterlesen

Informatik-Kurs: Problem zerlegt, Problem gelöst

Programme befinden sich überall in unserem digitalen Alltag. Im Informatik-Unterricht haben die Schüler die Aufgabe bekommen, ein eigenes Java-Programm zu schreiben zum Thema Such-und Sortieralgorithmen. Ihr Programm dient dazu ,Bücher und Filme einer Bibliothek online zu suchen und zu sortieren. Die Kriterien können dabei zum Beispiel der Autor oder die Bewertung sein.

Algorithmen teilen Probleme in kleinere Probleme auf, bis sie gelöst sind. Für mehr Einblick in das Programm und die Problemlösung, ist hier der Link auf das Video:

https://youtu.be/Epg5Pw-mKF0