Schlagwort-Archive: Riedlauf

Riedlauf 2018

Bildschirmfoto 2018-10-12 um 17.21.11Bei klarem Himmel und zumeist angenehmen Temperaturen gingen heute ca. 1200 Schülerinnen und Schüler an den Start. Zuerst waren die fünften bis siebten Klassen dran: Sie liefen die sogenannte „kleine Runde“ von 1,7 km durch den enkheimer Wald. Begleitet wurden die Jahrgangsgruppen immer von Sanitätern auf Fahrrädern, um im Notfall Verletzte versorgen zu können, und einem Lehrer, der sicherstellte, dass auch wirklich alle mitliefen.

Bildschirmfoto 2018-10-18 um 23.21.51Später kamen die älteren Schülerinnen und Schüler an die Reihe: Sie hatten die „große Runde“ von 3,6 km zu bewältigen, die um den Riedteich und durch den Wald verläuft. Hier war der Weg weniger schattig, was einigen Schülerinnen und Schülern zu schaffen machte. Doch allgemein war die Stimmung gut, was sicher auch an den angenehmen Temperaturen lag. So gab es nicht die üblichen Beschwerden, es sei zu heiß oder zu kalt gewesen, um zu laufen.

Riedlauf 2018 weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, los: Riedlauf 2015

Auf die Plätze, fertig, los hieß es auch dieses Mal wieder für die Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried beim alljährlichen Riedlauf am Dienstag, den 13.10.2015.

An der Ausdauersportveranstaltung nahmen alle Klassen der Schule am Ried mit großem Erfolg teil. Während die Jahrgangsstufen 5 bis Q1 ihre sportliche Leistungsfähigkeit auf den Laufstrecken unter Beweis stellen konnten, half der zukünftige Abiturjahrgang den Sportlehrerinnen und Sportlehrern tatkräftig bei der reibungslosen Durchführung der Veranstaltung.

Auch in diesem Jahr wurde die „kleine“ und die „große Riedrunde“ wieder direkt auf dem Schulgelände gestartet und sorgte für eine stimmungsvolle Kulisse für die Läuferinnen und Läufer.

Auf die Plätze, fertig, los: Riedlauf 2015 weiterlesen

Pokale und Medaillen für die Schule am Ried

Auf dem Foto von links: Dr. Florian Krick (Schulsportleiter), Christof Gans (Schulleiter), Volker Ruis (Schlüsseldienst a. H.) und Sebastian Dinsenbacher (Schulsportleiter)
Auf dem Foto von links:
Dr. Florian Krick (Schulsportleiter), Christof Gans (Schulleiter), Volker Ruis (Schlüsseldienst a. H.) und Sebastian Dinsenbacher (Schulsportleiter)

Vergangenen Montag wurde die Schule am Ried mit zehn neuen Pokalen und 60 Medaillen für die Sieger der anstehenden Riedläufe 2015 bedacht.

Für diese Ausdauersportveranstaltung starten am 13.10.2015 alle Schülerinnen und Schüler der Unter-, Mittel- und Oberstufe Schule am Ried zu einem Lauf durch das benachbarte Enkheimer Ried.

Dank der Sponsoren Wolfram Linscheid und Volker Ruis vom Schlüsseldienst am Hessen-Center können die erfolgreichen Schüler und Schülerinnen jetzt mit neuen Auszeichnungen glänzen. Schulleitung, Schulsportleitung und der Ausschuss Sportsponsoring bedanken sich ganz herzlich bei den Sponsoren!

Riedschüler mit tollen Zeiten beim Riedlauf 2014

Auf die Plätze, fertig, los hieß es auch dieses Mal wieder für die Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried beim alljährlichen Riedlauf. An der Ausdauersportveranstaltung nahmen alle Klassen der Schule am Ried mit großem Erfolg teil. Während die Jahrgangsstufen 5 bis Q1 ihre sportliche Leistungsfähigkeit auf den Laufstrecken unter Beweis stellen konnten, half der Abiturjahrgang tatkräftig bei der reibungslosen Durchführung der Veranstaltung mit.

Riedschüler mit tollen Zeiten beim Riedlauf 2014 weiterlesen

Schulrekorde beim Riedlauf 2013

Startschuss beim Riedlauf
Startschuss beim Riedlauf

Am 30.09.2013 fand bei strahlendem Sonnenschein der alljährliche Riedlauf statt. An diesem Lauf nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis Q1 teil. Bis einschließlich der 7. Klasse wird die kleine Riedrunde (ca. 1600m) gelaufen. Die älteren Schülerinnen und Schüler legen bei der großen Riedrunde etwas mehr als 3 km zurück. Dieser Wettbewerb, bei dem jeweils 3-4 Klassen gleichzeitig laufen, wird im Sportunterricht vorbereitet und bildet häufig den Abschluss einer Ausdauereinheit.

Schulrekorde beim Riedlauf 2013 weiterlesen

Riedlauf 2012

Heute absolvierten bei strahlend blauem Himmel alle Klassen der Schule am Ried den alljährlich stattfindenden Riedlauf. Dabei bewältigten die Klassen 5 – 7 die kleine Runde um ein Waldstück und eine Kleingartenanlage, die Klassen 8 – Q1 die großen Runde um den Riedteich; Schülerinnen und Schüler der Q3 unterstützten die Durchführung des Ereignisses als Streckenposten oder bei der Anmeldung der Läuferinnen und Läufer. Jetzt sind die Sportlehrerinnen und Sportlehrer erst einmal mit der Auswertung beschäftigt: Am kommenden Montag wird die Siegerehrung stattfinden – es werden sowohl die schnellsten Jungen und Mädchen jedes Jahrgangs mit einer Medaille als auch die laufstärksten Klassen mit einem Wanderpokal ausgezeichnet.