Musikgruppen wünschen schöne Osterferien

Einige Mitglieder des Großen Orchesters haben sich zusammengetan und – alleine und von zu Hause aus – das folgende Video produziert. Ihre Botschaft: Wir sind noch da. Und die Musik an der SaR soll weiterleben.
Seit einem Jahr sind musikalische Aktivitäten kaum möglich. Die Konzerte und die Fahrten zu den Intensivprobentagen mussten ausfallen. Auch die Fahrt nach Breuberg, die in wenigen Wochen stattfinden sollte, mussten wir jetzt leider absagen.
Viele Eltern warten immer noch auf die Rückzahlung des Beitrages für die Fahrt im April 2020. Seit vielen Monaten setzen wir uns unterstützt von der Schulleitung dafür ein, diese Gelder erstattet zu bekommen. So wie es derzeit aussieht, steht die Auszahlung jetzt endlich kurz bevor. Wir danken an dieser Stelle für Ihre große Geduld in dieser Angelegenheit.

SaR gibt sich neues Schulprogramm

Auf der Gesamtkonferenz am 25.03.2021 wurde das neue Schulprogramm der Schule am Ried nahezu einstimmig angenommen. Es ersetzt das Programm von 2010 und ist eine umfassende Neufassung, dass die vielfältigen Projekte und Konzepte der SaR beschreibt. Darüber hinaus beschreibt es aber auch noch „Meilensteine“ für die weitere Arbeit und die Schulentwicklung in den nächsten Jahren.

Hier können Sie das Schulprogramm 2021 als PDF herunterladen:

Bye, bye Altbau

Die sogenannten Altbauten sind Geschichte. In den letzten Tagen wurden die ältesten Gebäude auf dem Gelände der Schule am Ried bereits fast vollständig abgerissen. Sie sollen Platz machen für den modernen Neubau, der dort in den nächsten zwei Jahren entstehen wird. Die beiden Altbauten wurden 1968 errichtet, und zwar als Grundschule am Ried. 1972, nach Fertigstellung des Hauptgebäudes, zogen die Enkheimer Grundschüler in die Schule am Hang, während die Jahrgänge 5 und 6 der Hangschule als neue Förderstufe an die Riedschule wechselten.

Bye, bye Altbau weiterlesen

Gewinnerinnen und Gewinner des Mathematikwettbewerbs der 8. Jahrgangsstufe

Leider ist dieses Schuljahr alles etwas anders, trotzdem fand am 3.12.30 der Mathematikwettbewerb der 8. Jahrgangsstufe statt und nun stehen die Gewinnerinnen und Gewinner der 1. Runde endlich fest. Stolz halten sie Ihre Urkunden des hessischen Kultusministeriums in der Hand, die Ihnen von Herrn Gans (Schulleiter) überreicht wurden.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden nun in der 2. Runde zum Vergleich mit anderen Frankfurter Schulen antreten. Am 3. März ist es so weit und die Vorbereitungen laufen bereits. Wir drücken allen natürlich für die 2. Runde ganz fest die Daumen und sind stolz darauf, dass sie die Schule am Ried vertreten werden!

Erfolge bei Chemie-, Bio- und Physikolympiaden

Besondere Erfolge gab es Ende 2020 für einige Schülerinnen und Schüler der Oberstufe zu feiern. Überaus erfolgreich verliefen die Teilnahmen an den Naturwissenschaftlichen Olympiaden in Chemie, Biologie und Physik. In allen drei Disziplinen konnten die Teilnehmer z.T. hervorragende Punktzahlen erreichen.

So qualifizierten sich in der Chemie Olympiade Carina, Antonia und Timo (siehe Foto) aus der Q3 aufgrund der erreichten Punktzahlen für die 2. Runde.

In Biologie konnten sich zudem Linda, Caroline, Annabell und Jelena das Ticket für die nächste Runde sichern. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Danny da Costa – Videobotschaft für die SaR

DANNY DA COSTA, unser Pate im Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ hat uns eine Videobotschaft geschickt. Und zwar noch im Eintracht-Trikot, kurz vor seinem Wechsel nach Mainz.  Wenn ihr beim Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ mitmachen wollt, meldet euch beim Projektteam der SV: Sebastian Heyer, Khaqan Mir und Noah Kraft.

Tag der offenen Tür 2021 fand online statt

In diesen Zeiten von social distancing und geschlossenen Schulen ist es eine echte Herausforderung, einen „Tag der offenen Tür“ für Viertklässler und ihre Familien zu gestalten, für die ja die Wahl einer weiterführenden Schule ansteht. Die Schule am Ried, die kooperative Gesamtschule (KGS) in Bergen-Enkheim, hat es gewagt: Für den 16.1.2021 hat sie Eltern und Kinder zu einer Online-Konferenzen eingeladen, wobei diese zwischen drei Zeitfenstern wählen konnten, für die sie sich jeweils anmelden mussten. Insgesamt ca. 100 Familien folgten dieser Einladung und wurden vom Schulleiter und den Lehrerinnen und Lehrern, die die verschiedenen Angebote betreuen, umfassend über die Schwerpunkte Musik, Sport und NaWi informiert, sowie über die Förderangebote, die AG’s, die Jugendhilfe, die Auslandskontakte, MINTec u.v.m. Tag der offenen Tür 2021 fand online statt weiterlesen