Die Hausaufgaben-Betreuung ist ab sofort kostenfrei!

Die Hausaufgabenbetreuung für die 5. und 6. Klassen, die in diesem Schulhalbjahr erstmals kostenfrei angeboten wird, hat ihren Platz im neuen Konzept des Ganztagsschulbetriebes gefunden. Das bedeutet, dass Eltern ihre Kinder gegen eine Gebühr von 10 EUR pro Schulhalbjahr verbindlich anmelden können. Die Hausaufgabenbetreuung (HAB) findet montags bis freitags von 13.15 bis 14.15 Uhr in Raum 104 und Nebenräumen statt.

Die Hausaufgaben-Betreuung ist ab sofort kostenfrei! weiterlesen

Am Montag geht’s wieder los!

Die Ferien gehen zu Ende und am kommenden Montag geht es wieder los! Wir erwarten alle Schülerinnen und Schüler der 6.-10. Klasse (Mittelstufe) und der Qualifikationsphase (Oberstufe)  zur ersten Stunde im Unterricht beim jeweiligen Klassenlehrer oder Tutor.

Die Einschulung der neuen 5. Klassen findet um 10 Uhr in der Schul-Turnhalle statt.

Die Einschulung der neuen Einführungsphase zur Oberstufe findet um 9:40 Uhr in der Aula statt.

Für alle Schülerinnen und Schüler gilt, dass am Montag ausschließlich Klassenlehrer- bzw. Tutorenunterricht stattfinden wird. Der neue Stundenplan startet dann ab Dienstag. Traditionell finden in der ersten Schulwoche an allen Nachmittagen Fachkonferenzen statt. Der Unterricht endet daher für alle Klassen in der ersten Schulwoche jeweils um 12:15 Uhr.

SEB verkauft neue “SaR-Kollektion”

Die neuen Schulklamotten sind da – wir haben jetzt tolle Kapuzenjacken, Kapuzenpullis und T-Shirts in schönen Farben mit coolem Schriftzug auf dem Rücken!

Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat und Förderverein,  die diese Bestellung ermöglicht haben und den Verkauf abwickeln. 

Bildschirmfoto 2018-08-02 um 10.02.11

Erstmals verkauft wird die “neue SaR-Kollektion” zur Einschulung der neuen Fünftklässer, also am ersten Schultag nach den Ferien, am 6.8.18 in der zweiten großen Pause. Wer Interesse hat, kann in der zweiten Pause gerne zu uns kommen und sich die Sachen ansehen und natürlich kaufen. Die Preise sind 12 Euro pro T-Shirt und 26 Euro pro Pulli oder Kapuzenjacke.

SEB verkauft neue “SaR-Kollektion” weiterlesen

Sommerkonzert 2018: “Afrika!”

„Afrika“ – das Motto des Sommerkonzertes der Chöre und Ensembles der Schule am Ried.

Bildschirmfoto 2018-07-30 um 21.52.02

Das Plakat, das es ankündigte, zeigte eine Elefantenherde vor der untergehenden Sonne. So wurde das Publikum eingestimmt auf einen Abend mit traditionellen Weisen aber auch modernen Songs: „Siyahamba“ und „Kuwate“ neben „Nkosi sikelel’i Afrika“, „African Beat“ und vielen weiteren.
Die Bläsergruppe der 5. Klasse eröffnete den Abend und überzeugte ihr Publikum mit rhythmischem Spiel. Die Bläsergruppe der 6. Klasse bot neben traditionellen afrikanischen Liedern auch die „African Suite“ von Eric J. Hovi (Arr. J. de Haan) dar: Mit Titeln wie „Auf Safari – The Big Five – Reptiles – Crocoldile Rock“ knüpften die Musiker an die Vorstellungswelt des Zuhörer an.

Sommerkonzert 2018: “Afrika!” weiterlesen

Verabschiedung der Abiturienten 2018

IMG_3401Stolz und erleichtert posieren hier die diesjährigen Abiturienten vor der Übergabe der Reifezeugnisse – in diesem Jahr haben sich 64 Schülerinnen und Schüler zur Prüfung gemeldet, 60 von ihnen haben das Abitur erlangt, 4 weitere haben mit der Fachhochschulreife abgeschlossen. Der Notendurchschnitt, der vom Jahrgang erreicht wurde, war 2,34 – zwei Schülerinnen schnitten sogar mit 1,0 ab.

Verabschiedung der Abiturienten 2018 weiterlesen

„Grüne Oase“ – Schule am Ried punktet bei „Schule und Natur“

Bildschirmfoto 2018-06-26 um 21.19.4722 Frankfurter Schulen, mit insgesamt etwa 1700 Schülerinnen und Schülern, nahmen in diesem Jahr am 35. Wettbewerb „1822-Schule und Natur“ teil. Es ist der bundesweit größte Wettbewerb seiner Art. Zur Siegerehrung, die als großes Abschlussfest mit musikalischem Rahmenprogramm im Vortragssaal Frankfurter Sparkasse gefeiert wurde, waren etwa 200 Kinder und Jugendliche der Preisträgerschulen eingeladen.

„Grüne Oase“ – Schule am Ried punktet bei „Schule und Natur“ weiterlesen

Deutsch-Polnische Begegnungsfahrt nach Breslau

Bildschirmfoto 2018-06-26 um 21.12.32Breslau ist voller Zwerge – das entdeckte eine Gruppe von 18 Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen unserer Schule, als sie vom 4. – 8.6.2018 zu einer Begegnung mit gleichaltrigen polnischen Schülern nach Breslau reiste. Doch die Zwerge waren nicht das Erste, was sie entdeckten. Gleich nach der Ankunft gab es eine beeindruckend herzliche Begrüßung durch die polnischen Partner – einige hatten zuvor schon miteinander Kontakt aufgenommen, und so war das Interesse füreinander bereits lange geweckt.

Deutsch-Polnische Begegnungsfahrt nach Breslau weiterlesen

Verabschiedung der Abgänger-Klassen R10 und H9

19 Schülerinnen und Schüler des Hauptschulzweiges und 75 Schülerinnen und Schüler des Realschulzweiges erhielten am vergangenen Freitag in feierlichem Rahmen in der großen Turnhalle der Schule am Ried ihr Abschlusszeugnis. Familien, Freunde und Lehrer der 94 festlich gekleideten Absolventen waren zahlreich erschienen und nahmen regen Anteil. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die noch junge Schulband namens „Die Bähnt“, die erst seit einiger Zeit neben dem AG-Angebot der Schule gefunden hat. Sie gestaltete den musikalischen Rahmen des Nachmittages.

Verabschiedung der Abgänger-Klassen R10 und H9 weiterlesen