„Die Stimme der Jugend zählt!“ – Juniorwahl 2018 an der Schule am Ried

Von Julia Fraczek und Dina Mohamed (Q1)

 Bildschirmfoto 2018-10-31 um 23.33.57Die Juniorwahl 2018 zum Hessischen Landtag sorgte am Freitag, den 26.10.18, für großes Interesse in der Frankfurter Schule am Ried. Mehr als 120 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe stürmten die Wahlkabinen der kooperativen Gesamtschule in Bergen-Enkheim. Den Zettel zur Wahl und den Zettel zur Volksabstimmung über 15 Änderungen der Hessischen Landesverfassung in den Händen.

Bildschirmfoto 2018-10-31 um 23.38.17Bei der Juniorwahl durften die Jugendlichen jeweils zwei Kreuze setzen. Das erste war eine Wahlkreisstimme (Wahl einer/eines Wahlkreisabgeordneten), das zweite die Landesstimme (Wahl einer Partei).

„Die Stimme der Jugend zählt!“ – Juniorwahl 2018 an der Schule am Ried weiterlesen

Empfang auf Japanisch – SaR auf Austausch in Yokohama

Empfang auf Japanisch

Bildschirmfoto 2018-10-30 um 21.21.41Seit letztem Donnerstag, 25. Oktober 2018, sind 15 Schüler/innen gemeinsam mit Frau Reinecke zu Gast an der Sakuragaoka High School in Yokohama. Sie werden von Frau Olbrich, der Leiterin unserer Japan AG begleitet.

Die gesamte Schülerschaft unserer Partnerschule empfing ihre Gäste mit einer fröhlichen Zeremonie in der Turnhalle. Dort wurde ihnen das ferne Deutschland in einer Präsentation sowie in Liedern vorgestellt.

Mittlerweile haben sich die deutschen Schüler/innen mit der japanischen Lebensweise bekannt gemacht. Dazu gehört der Schulalltag, der so manche Überraschung bereit hält.

Bleiben wir gespannt auf die Berichte unserer Schüler/innen bei ihrer Rückkehr!

Schule am Ried zu Gast in der Frankfurter Musikwerkstatt

Bergen-Enkheim (red) – Zum Semester-Abschlusskonzert der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW), einer staatlich anerkannten Akademie für Jazz und Popularmusik, in der Enkheimer Edisonstraße wurden diesmal auch Gäste aus der Nachbarschaft willkommen geheißen: Die im vergangenen Jahr gegründete Schulband der Schule am Ried „Die Bähnt“, die sich auf Jazz spezialisiert hat, durfte in diesem professionellen Rahmen ihr Können unter Beweis stellen.

Hier gehts zum Artikel in “Der Bergen-Enkheimer”:

https://www.stadtpost.de/bergen-enkheimer/schule-ried-gast-frankfurter-musikwerkstatt-id69596.html

 

Schule am Ried im 3sat Magazin “NANO”

Bildschirmfoto 2018-10-22 um 08.59.22Der Tübinger Medienwissenschaftler Professor Pörksen fordert ein neues Schulfach: Welcher Quelle kann ich trauen? Wie erkenne ich Fake News? Schulen müssen Medienkompetenz vermitteln.

Zu diesem Thema hat der TV Sender 3sat den Unterricht einer 9. Klasse der Schule am Ried besucht und unseren Medienpädagogen Oliver Sust interviewt. Sehen Sie hier den Bericht im Rahmen des 3sat Magazins “NANO” vom 19.10.18.

http://www.3sat.de/mediathek/?obj=76576

 

Der „Malteser Social Day“ – schon eine feste Größe an der Schule am Ried.

Bildschirmfoto 2018-10-12 um 17.26.37Schon mehrfach hat sich der Schulkulturausschuss erfolgreich dafür stark gemacht, dass ein Team einer teilnehmenden Firma zu uns an die Schule kommt und sich einen Tag lang tatkräftig ehrenamtlich engagiert – auch in diesem Jahr hatten wir Glück: Ein Team der Commerzbank rückte am 17. September an, um während des laufenden Schulbetriebs den Flur im zweiten Obergeschoss des Hauptgebäudes frisch zu streichen.

Der „Malteser Social Day“ – schon eine feste Größe an der Schule am Ried. weiterlesen

Riedlauf 2018

Bildschirmfoto 2018-10-12 um 17.21.11Bei klarem Himmel und zumeist angenehmen Temperaturen gingen heute ca. 1200 Schülerinnen und Schüler an den Start. Zuerst waren die fünften bis siebten Klassen dran: Sie liefen die sogenannte „kleine Runde“ von 1,7 km durch den enkheimer Wald. Begleitet wurden die Jahrgangsgruppen immer von Sanitätern auf Fahrrädern, um im Notfall Verletzte versorgen zu können, und einem Lehrer, der sicherstellte, dass auch wirklich alle mitliefen.

Bildschirmfoto 2018-10-18 um 23.21.51Später kamen die älteren Schülerinnen und Schüler an die Reihe: Sie hatten die „große Runde“ von 3,6 km zu bewältigen, die um den Riedteich und durch den Wald verläuft. Hier war der Weg weniger schattig, was einigen Schülerinnen und Schülern zu schaffen machte. Doch allgemein war die Stimmung gut, was sicher auch an den angenehmen Temperaturen lag. So gab es nicht die üblichen Beschwerden, es sei zu heiß oder zu kalt gewesen, um zu laufen.

Riedlauf 2018 weiterlesen

Schule am Ried zu Gast in der Frankfurter Musikwerkstatt

Bildschirmfoto 2018-09-24 um 22.53.03Zum halbjährlich stattfindenden Semester-Abschlusskonzert der FMW Frankfurter Musikwerkstatt (staatl. anerkannte Akademie für Jazz und Popularmusik)am vergangenen Freitagabend (den 21.9.2018) in der Enkheimer Edisonstraße wurden diesmal auch Gäste aus der Nachbarschaft willkommen geheißen: die im letzten Jahr gegründete Schulband der Schule am Ried „Die Bähnt“, die sich auf Jazz spezialisiert hat, durfte in diesem professionellen Rahmen ihr Können unter Beweis stellen.

Falk Trapp, Musiklehrer an der Schule am Ried und Schulleiter Christof Gans hatten dies gemeinsam mit dem Leiter der FMW, Bodo Neumann-Gutzeit, in die Wege geleitet. Die Kooperation zwischen FMW und Schule am Ried gestaltet sich im Rahmen des Projektes der Polytechnischen Gesellschaft „Jazz und improvisierte Musik in die Schule“.

Schule am Ried zu Gast in der Frankfurter Musikwerkstatt weiterlesen

SaR bei der “3rd Olympiad of Metropolises” in Moskau

Bildschirmfoto 2018-09-14 um 10.37.04Vom zweiten bis achten September 2018 nahm zum ersten Mal ein Team aus Schülerinnen und Schülern der Stadt Frankfurt an der dritten, internationalen „Olympiad of Metropolises“ in Moskau teil. Das Team setzte sich aus acht Schülerinnen und Schülern der Anna-Schmidt-Schule, der Schule am Ried und des Gymnasium Riedberg zusammen. Bei der Olympiade handelt es sich um einen naturwissenschaftlichen Wettbewerb, bei dem jeweils zwei Teilnehmer in den Fächern Chemie, Informatik, Mathematik und Physik antreten.

Team Frankfurt mit Lehrern (von links Frau Ehinger Anna-Schmidt-Schule, Herr Herr Schule am Ried, Amy, Noemi, David, Alexandra, Leon, Helena, Niklas, Mika, Frau Purtz Gymnasium Riedberg
Team Frankfurt mit Lehrern (von links Frau Ehinger Anna-Schmidt-Schule, Herr Herr Schule am Ried, Amy, Noemi, David, Alexandra, Leon, Helena, Niklas, Mika, Frau Purtz Gymnasium Riedberg

Im Vorfeld der Olympiade hatten sich alle Schülerinnen und Schüler bereits an einem Vorbereitungstag an der Schule am Ried kennengelernt und waren dort schnell als schulübergreifendes Team zusammengewachsen.

SaR bei der “3rd Olympiad of Metropolises” in Moskau weiterlesen