8. Klassen sind auf Skifahrt

Bildschirmfoto 2016-01-22 um 17.36.49
In dieser Woche findet die Skifahrt der 8. Klassen statt. Von starkem Schneefall mit kräftigem Wind, Temperaturen von unter minus 15°C bis hin zu strahlendem Sonnenschein lernen die Schüler alle Facetten des Winters in den Bergen kennen. Neben dem Skifahren trägt auch das vielfältige Abendprogramm mit Sterneschauen, Fackelwanderung und vieles mehr tragen dazu bei, dass die Laune bestens ist!

Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.28.26Am  18.12.15 fanden die Weihnachtskonzerte der Schule am Ried in der Laurentiuskirche statt, in der uns Pfarrerin Fuchs und Pfarrer Rathke herzlich willkommen hießen. Die Musikgruppen präsentierten ein weihnachtliches Programm in zwei Konzerten. Im ersten Konzert musizierten die Bläsergruppen und der Chor der Klassen 5 und 6 in der vollbesetzten Kirche vor einem begeisterten Publikum. Im zweiten Konzert traten der Große Chor und das Schulorchester mit Werken von Händel, Mendelssohn und Grieg bis Leonard Cohen auf. Zahlreiche Zuhörer belohnten die Ensembles mit über 200 mitwirkenden Schülerinnen und Schülern mit langem Applaus und viel Lob für ihre konzentrierte Arbeit in den vergangenen Wochen und den gelungenen Abend.

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.27.52
Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried weiterlesen

Team der Schule am Ried erreicht beim Planspiel Börse Platz 2 in Europa

Bildschirmfoto 2015-12-17 um 21.33.11Teams der Schule am Ried erreichen beim diesjährigen Planspiel Börse der Sparkassen Platz 2 in Europa im der Gesamtwertung und Platz 8 in Deutschland in der Nachhaltigkeitswertung.

Einen Bericht auf n-tv über die Schule am Ried findet man hier:

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/ratgeber/Schueler-erklaeren-ihr-Vorgehen-im-Planspiel-Boerse-article16584801.html

Bildschirmfoto 2015-12-17 um 21.34.00 Team der Schule am Ried erreicht beim Planspiel Börse Platz 2 in Europa weiterlesen

Weihnachtskonzert der Schule am Ried

Mehr als 200 Kinder und Jugendliche unserer Schule bereiten sich derzeit auf das Weihnachtskonzert vor. Das Konzert findet am Freitag, den 18.12.2015, in weihnachtlicher Atmosphäre in der Evangelische Laurentiuskirche Enkheim statt. Das erste Konzert, in dem die Bläsergruppen, das Vororchester und der Chor der Klassen 5 und 6 zu hören sein werden, beginnt um 18:00 Uhr. Im zweiten Konzert ab 20:00 Uhr werden der große Schulchor und das große Orchester auftreten. Die Ehrung unserer Musikerinnen und Musiker des Jahres findet ebenfalls an diesem Abend statt. Bereits im November haben sich die Musikgruppen an den drei Probentagen auf Burg Breuberg intensiv auf das Weihnachtskonzert vorbereitet.

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 12.08.11

Förderung der Naturwissenschaften an der Schule am Ried

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 12.04.42Strahlende Gesichter im Tagungsraum der BVB Volksbank Bad Vilbel. Im Rahmen einer weihnachtlichen Feier  am 4.12.2015 überreichte der Stiftungsvorstand der Frankfurter Volksbank der Schule am Ried einen Scheck in Höhe von 4000.- €.
Die Stiftung möchte mit den Stiftungsgeldern gezielt naturwissenschaftliche Angebote der Schule unterstützen, die über den „normalen“ Unterricht hinausgehen. Insbesondere die diversen naturwissenschaftlichen AG’s der Schule am Ried, aber auch die NaWi-Schwerpunktgruppen profitieren von dieser „Finanzspritze“, auch Jugend-Forscht-Projekte oder andere Wettbewerbsteilnahmen können unterstützt werden und Buchpreise für die Verfasser der besten Abitursklausuren werden möglich.
Förderung der Naturwissenschaften an der Schule am Ried weiterlesen

Bilinguales Seminar für Schüler/innen der 9. Klassen vom 13. – 17. Juni 2016 in Mikuszewo (Polen)

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern vom Gimnazjum im. Polskich Olimijczykow aus Zbaszynek (Polen) ist auch in diesem Schuljahr ein Seminar geplant: Nachdem wir uns in den letzten Jahren mit den Themen „Geschichte“ und „Zukunft in Europa“ beschäftigt haben, wird dieses Mal der Schwerpunkt auf dem Theaterspielen liegen. Ausreichend Freizeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Erkunden wird es natürlich auch geben. Eine erste Orientierung kann die Homepage der Tagungsstätte geben: http://www.jubimiku.de/

Die Kosten werden sich auf ca. 220 €/Person belaufen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler sollen sich bitte umgehend über ihre(n) Klassenlehrer(in) melden.

Preisträger beim Frankfurter Schreibwettbewerb ,,Unterwegs in der Zukunft“

Im Oktober nahmen die Klassen G7b und G8b am kreativen Schreibwettbewerb der Stadt Frankfurt teil. Das Verkehrsdezernat hatte den Wettbewerb für Frankfurter Schulen ins Leben gerufen. Die Schülerinnen und Schüler sollten ihre Ideen, wie wir uns in unserer Stadt in der Zukunft bewegen werden, in Form einer Kurzgeschichte darstellen. Die beiden Klassen hatten zwei Wochen Zeit, um ihr Kurzgeschichten zu schreiben. Die Ergebnisse waren lustig, spannend und schräg, also voller Phantasie.

Preisträger beim Frankfurter Schreibwettbewerb ,,Unterwegs in der Zukunft“ weiterlesen