Archiv der Kategorie: Fremdsprachen

Bericht vom Betriebs-praktikum 2016 in Birmingham/ UK

Hummer im Rathaus

Clara am Schreibtisch von ihrem Chef (Leiter der Brasshouse Language School)
Clara am Schreibtisch von ihrem Chef (Leiter der Brasshouse Language School)

Wir, 20 Schüler der Schule am Ried, hatten die Möglichkeit, unser Praktikum in Birmingham zu absolvieren. Dort hatten wir eine große Auswahl an Praktikumsplätzen und ein vielfältiges Freizeitprogramm, wie zum Beispiel ein ganztägiger Ausflug nach London. Außerdem haben wir Shakespeares Geburtsstadt Stratford am Avon besucht, waren im Kino und Bowling spielen. Das Praktikum in England zu machen ist eine gute Möglichkeit, seine Englischkenntnisse zu verbessern und neue Leute, Gleichaltrige und Erwachsene, kennenzulernen.

Bericht vom Betriebs-praktikum 2016 in Birmingham/ UK weiterlesen

Bilinguales Seminar für Schüler/innen der 9. Klassen vom 13. – 17. Juni 2016 in Mikuszewo (Polen)

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern vom Gimnazjum im. Polskich Olimijczykow aus Zbaszynek (Polen) ist auch in diesem Schuljahr ein Seminar geplant: Nachdem wir uns in den letzten Jahren mit den Themen „Geschichte“ und „Zukunft in Europa“ beschäftigt haben, wird dieses Mal der Schwerpunkt auf dem Theaterspielen liegen. Ausreichend Freizeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Erkunden wird es natürlich auch geben. Eine erste Orientierung kann die Homepage der Tagungsstätte geben: http://www.jubimiku.de/

Die Kosten werden sich auf ca. 220 €/Person belaufen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler sollen sich bitte umgehend über ihre(n) Klassenlehrer(in) melden.

Infos zum Frankreichaustausch 2016

Bildschirmfoto 2015-11-02 um 09.53.30Der Frankreichaustausch für Schüler/innen der Klassen G9 und R9  mit dem Lycée Louis Aragon in Givors/Lyon findet statt am:

25. April – 01.Mai 2016 in Givors/Lyon
16.Mai  –  23.Mai 2016 in Frankfurt

Alle Fragen hierzu können auf einem Infoabend für interessierte Eltern und Schüler/innen  am
Dienstag, 10. November 2015  von 19.00 – 20.00 Uhr im Infozentrum geklärt werden. Weitere Informationen gibt es bei allen Französischlehrer/innen.

Hauptschüler der Schule am Ried nimmt seinen Preis in Empfang.

Der mittlerweile ehemalige Ried-Schüler Michell Kuczirka hat erfolgreich beim „World Children’s Haiku Contest“ mitgemacht. Sein illustriertes Haiku

“Täglich warte ich

gespannt auf den lauten Gong,

der die Stunde schließt“

iBildschirmfoto 2015-07-04 um 14.04.59st in dem Buch „Impressions of School – Haiku by World Children Vol. 11“ neben den Haikus von Schülern und Schülerinnen aus Australien, China, England, Frankreich, Italien, Japan, Korea, Kroatien, Marokko, Neu Seeland, den Philippinen, Russland, Singapur, Slowenien, Thailand, der Türkei und den USA erschienen.

Hauptschüler der Schule am Ried nimmt seinen Preis in Empfang. weiterlesen

Bilinguales EU-Seminar mit Polen, dieses Jahr zum Thema „Berufsorientierung“

Bildschirmfoto 2015-07-02 um 17.48.40Das “EU-Seminar 2015” mit unserer polnischenPartnerschule fand  vom 15. Juni – 19. Juni 2015 im „Landhof Arche“ in Groß Pinnow (Uckermark) statt. 15 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen der Schule am Ried trafen für eine Woche 13 Schülerinnen und Schüler des Gimnazjum im. Polskich Olimijczyków aus Zbaszynku (Polen) zum Kennenlernen und Austausch über berufliche Möglichkeiten nach dem Schulabschluss. Bilinguales EU-Seminar mit Polen, dieses Jahr zum Thema „Berufsorientierung“ weiterlesen

Bonjour Strasbourg – Französischgruppen fahren nach Frankreich

Ausflug nach Straßburg
Ausflug nach Straßburg

Passend zur Weihnachtszeit, machten sich die Schülerinnen und Schuler der Französisch-gruppen R10, G9 sowie die gesamte R9a auf den Weg nach Straßburg zu dessen wunderschönen, idyllischen Weihnachtsmärkten. Doch es stand keines Wegs Shopping auf dem Plan. Die Schülerinnen und Schüler bekamen einen kleinen Einblick in die Kultur des Elsers.

Bonjour Strasbourg – Französischgruppen fahren nach Frankreich weiterlesen

Auch 2014: Japan im Klassenzimmer

Bereits zum zweiten Mal wurde am 1. Dezember das Programm „Japan im Klassenzimmer“ in der Schule am Ried durchgeführt. Angeboten wurde es von der Deutsch-Japanischen Gesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem Japanischen Kulturzentrum unter der Schirmherrschaft des Japanischen Generalkonsulats (Frankfurt). Ziel des Programms ist es, Interesse der Schülerinnen und Schüler an Japan zu wecken. Auch 2014: Japan im Klassenzimmer weiterlesen

„Japan im Klassenzimmer“ – Die Riedschule war dabei!

„Japan im Klassenzimmer“ – so heißt das Programm, in dessen Rahmen die deutsch-japanische Gesellschaft Schülerinnen und Schülern in Deutschland Japan näher bringen möchte. So wird alljährlich für teilnehmende Schulen ein Aufsatzwettbewerb ausgeschrieben, dessen Gewinner das jeweilige andere Land besuchen dürfen. In diesem Jahr ist Lisa Keppler von der Schule am Ried eine der deutschen Gewinnerinnen. Sie wird in den Osterferien nach Japan reisen. Am vergangenen Freitag besuchten nun die beiden japanischen Gewinner des Wettbewerbs, Jun Saegusa (18) und Nanako Hirooka (18) aus Yokohama, die Schule am Ried. „Japan im Klassenzimmer“ – Die Riedschule war dabei! weiterlesen

Eindrücke vom Betriebspraktikum in Birmingham 2014

Auch dieses Jahr war eine Gruppe von 20 SchülerInnen aus der G9 und R9 der Schule am Ried zum zweiwöchigen Betriebspraktikum vom 22.1 – 07.02.2014 in Birmingham. Dabei hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, breit gefächerte Erfahrungen in den verschiedenen Betrieben zu machen und den englischen Arbeitsalltag hautnah erleben. Ferner gewannen die SchülerInnen interkulturelle Kompetenz und verbesserten ganz nebenbei ihre Sprachkenntnisse. Ein weiteres Highlight war der Tagesausflug nach London, an dem wir viele der interessantesten  Sehenswürdigkeiten per U-Bahn, per Bootstour auf der Themse oder zu Fuß erkundet haben. Auf einem zweiten Ausflug nach Stratford upon Avon, der Kleinstadt, die vor den Toren von Birmingham liegt, besichtigten wir das Geburtshaus Shakespeares. Eindrücke vom Betriebspraktikum in Birmingham 2014 weiterlesen