Galerien

Sommerkonzert der SaR

Bildschirmfoto 2017-07-24 um 12.24.24“My Way – Lebensträume Lebenswege” unter diesem Motto fand am 22. Juni das Sommerkonzert der Schule am Ried in der Stadthalle Bergen statt. In dem gut besetzten und wohltemperierten Saal lauschten Eltern, Freunde, Geschwister und LehrerInnen der Sänger und Instrumentalisten den unterschiedlichsten Antworten auf die grundlegende Frage: Wohin soll mein Leben mich führen? Was kann ich dafür tun? Inwieweit kann ich überhaupt beeinflussen, wie mein Leben verläuft?

Sommerkonzert der SaR weiterlesen

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2017

Bildschirmfoto 2017-01-23 um 19.40.17Fast 450 Besucherinnen und Besucher ließen sich am Tag der offenen Tür die Schule zeigen – wie jedes Jahr wurden Führungen angeboten, die einen Einblick boten in die Schwerpunkte der Schule – Musik, Sport, NaWi. Es gab jeweils eine kurze Präsentation von Schülern und dann bestand die Möglichkeit, die Schüler zu befragen bzw. sich ein Experiment erklären zu lassen oder – im Musikschwerpunkt – selbst ein Instrument auszuprobieren. Dann ging es weiter …

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2017 weiterlesen

Impressionen vom Sommerkonzert – “Welt der Zahlen”

Bildschirmfoto 2016-07-10 um 14.36.52„Welt der Zahlen“ – unter diesem Motto stand das diesjährige Sommerkonzert der Schule am Ried – entsprechend trugen die dargebotenen Stücke Titel wie „5Jive!“, „7 Years“, „25 or 6 to 4“, der Chor der 5. und 6. Klassen sang von „99 Luftballons“, „Hexen 1×1“ und „Count on me“, nach der Pause ging es mit dem Großen Orchester und dem Großen Chor u. a. weiter mit „Take Five“, „The Final Countdown“, „Jour 1“ und „007 – Skyfall“. Alle Musikgruppen der Schule waren wieder dabei: Die Bläsergruppen der 5. und 6. Klassen, das Vororchester, der Chor der 5. und 6. Klasse, das Große Orchester und der Große Chor.

Impressionen vom Sommerkonzert – “Welt der Zahlen” weiterlesen

“Sonne im Tank” – Schule am Ried gewinnt

Stolze Sieger: Nils von Husen, Finn Theiss und Max Suhany (Solar-AG) gewannen mit "Protokoll Omega" das Rennen in der Klasse A. Sie werden Ende September beim 7. Bundessolarrennen die Stadt Frankfurt im Ultraleichtrennen der Klasse A vertreten.
Stolze Sieger: Nils von Husen, Finn Theiss und Max Suhany (Solar-AG) gewannen mit “Protokoll Omega” das Rennen in der Klasse A. Sie werden Ende September beim 7. Bundessolarrennen die Stadt Frankfurt im Ultraleichtrennen der Klasse A vertreten.

Das Frankfurter Solarrennen auf dem Römerberg hat sich in den letzten Jahren zur bundesweit größten Veranstaltung für solarbetriebene Modellfahrzeuge in Deutschland entwickelt. Mit dabei waren in diesem Jahr zehn Grundschulen und 20 weiterführende Schulen aus dem Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus auch aus Fulda. Insgesamt gingen rund 750 Schülerinnen und Schüler aus 41 Klassen an den Start.

“Sonne im Tank” – Schule am Ried gewinnt weiterlesen

Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.28.26Am  18.12.15 fanden die Weihnachtskonzerte der Schule am Ried in der Laurentiuskirche statt, in der uns Pfarrerin Fuchs und Pfarrer Rathke herzlich willkommen hießen. Die Musikgruppen präsentierten ein weihnachtliches Programm in zwei Konzerten. Im ersten Konzert musizierten die Bläsergruppen und der Chor der Klassen 5 und 6 in der vollbesetzten Kirche vor einem begeisterten Publikum. Im zweiten Konzert traten der Große Chor und das Schulorchester mit Werken von Händel, Mendelssohn und Grieg bis Leonard Cohen auf. Zahlreiche Zuhörer belohnten die Ensembles mit über 200 mitwirkenden Schülerinnen und Schülern mit langem Applaus und viel Lob für ihre konzentrierte Arbeit in den vergangenen Wochen und den gelungenen Abend.

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.27.52
Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried weiterlesen

Skifahrt der Schule am Ried

Bildschirmfoto 2015-09-27 um 13.59.30Seit 2011 bietet die Schule am Ried eine Skifahrt für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 an. Auch im kommenden Januar werden zwei Klassen sowie Schülerinnen und Schüler der Ski-AG (siehe Ausschreibung) nach Neukirchen an den Großvenediger fahren. Mit dem Gasthof Wolkenstein (www.gasthof-wolkenstein.at) konnten wir eine Unterkunft gewinnen, die auf 2000m direkt im Skigebiet liegt. Das eröffnet uns die Möglichkeit, als erste auf den frisch präparierten Pisten zu sein und dabei nicht auf die Öffnung der Gondel im Tal mit entsprechender Fahrtzeit zum Gipfel warten zu müssen.

Skifahrt der Schule am Ried weiterlesen