Schlagwort-Archive: Aktuelles

Wechsel zu G9 ist sicher

Nun ist es beschlossene Sache: Wie das Staatliche Schulamt Frankfurt am Montag mitteilte, wurden alle Wechselanträge zur Rückkehr zu G9, die in diesem Schuljahr bisher 7 Frankfurter Gymnasien – darunter die Schule am Ried – gestellt hatten, stattgegeben. Dem Start der neuen 5. Klassen nach G9 steht somit ab dem Sommer 2014 nichts mehr im Wege.

Unterdessen wird vom hessischen Kultusministerium ein Gesetz vorbereitet, nach dem auch bestehende Klassen, die derzeit im Jahrgang 5 und 6 unterrichtet werden, zu G9 wechseln dürfen. Sobald die Gesetzesvorlage veröffentlicht wurde, wird es an der Schule am Ried einen Infoabend für die Eltern der betroffenen Klassen geben. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Karla Waldmann geht in Pension

k-waldmann-webIn ihren 44 Jahren im Schuldienst, 30 davon an der Schule am Ried, hat Karla Waldmann viel bewegt: So war sie engagierte Klassenlehrerin, die sich besonders auch für so manches Sorgenkind einsetzte. Sie war zudem viele Jahre als Ausbilderin von Referendar/innen tätig und hat sich auch in der schulischen Fortbildung engagiert. 1986 initiierte Frau Waldmann den Schüleraustausch der Schule am Ried mit Birmingham, der auch ein Betriebspraktikum dort ermöglichte.

Karla Waldmann geht in Pension weiterlesen

Informationen der Schulleitung zum neuen Halbjahr, zum pädagogischen Tag und zum Elternsprechtag

Am Montag nach der Zeugnisausgabe (3.2.2014) findet ein pädagogischer Tag statt. Für alle Schülerinnen und Schüler ist dies ein häuslicher Studientag. Eine Kinderbetreuung bis Jg. 7 einschließlich wird wie immer organisiert.

Weitere Informationen finden Sie im  Infoschreiben zum neuen Halbjahr und zum pädagogischen Tag.

Am 18.2.2014 findet der diesjährige Elternsprechtag statt. Dieser Tag soll die Gelegenheit geben, mit Klassen- und Fachlehrern und Lehrerinnen über den Leistungsstand und die schulische Entwicklung des Kindes zu sprechen.

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung zum Elternsprechtag.

Schulanfang 2013

Am Montag, dem 19. August, wurden insgesamt 195 Fünftklässler in die Schule am Ried aufgenommen, die sich auf acht Klassen verteilen: 4 Gymnasial-, 3 Realschul- und eine Hauptschulklasse. Bislang konnten sich die Kinder für einen Sport- bzw. Musikschwerpunkt anmelden, d.h. die Kinder bekamen in diesen Fächern zusätzlichen Unterricht. Ab diesem Schuljahr kommt solch ein Angebot für naturwissenschaftlich interessierte Kinder hinzu: Zusätzlich zu dem Regelunterricht werden diese Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftlich experimentieren und Beobachtungen auswerten, eigene Fragen entwickeln. Die Nachfrage danach war erfreulich hoch.

Schulanfang 2013 weiterlesen