Hausaufgabenbetreuung

Gemeinsam lernen – gemeinsam leben. Schüler/innen helfen Schüler/innen, Große unterstützen Kleine!

Die Hausaufgabenbetreuung findet
montags bis freitags
von 13.20 bis 14.40 Uhr statt.

Die enorme Nachfrage, besonders zu Beginn des fünften Schuljahres (bis zu 42 Schüler/innen pro Tag), bestätigt uns in unserem Konzept. Die Kinder werden in Klassengruppen in mehreren Kursräumen (5 – 12 Kinder/Raum) und von festen Teams (3 – 5 Kinder/BetreuerIn) betreut. Hausaufgaben werden besprochen, Vokabeln oder Diktate trainiert und der Stoff für Klassenarbeiten wiederholt.

Gibt es mal keine Hausaufgaben, stehen den Kindern Sprach- und Rechenspiele sowie Denksportaufgaben zur Verfügung. Unseren Betreuer/innen ist bewusst, dass sie für eine gute Lernstimmung und vertrauensvolle Atmosphäre sorgen müssen. Nur verantwortungsvolle und verlässliche Schüler/innen können diese nicht immer ganz leichte Aufgabe übernehmen. Die Eltern müssen dafür lediglich einen relativ geringen Kostenbeitrag von 3,00 € pro Betreuungstag aufbringen. Sollte ein sozialer Härtefall bestehen, so wenden sich die Eltern bitte direkt an Herrn Folke.