Schlagwort-Archive: Wettbewerbe

Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried nehmen häufig an verschiedensten Wettbewerben teil.

Erfolgreiche Teilnahmen an den diesjährigen JTFO-Wettbewerben

Bildschirmfoto 2015-06-27 um 14.43.49Auch in diesem Schuljahr sind die Schülermannschaften der Schule am Ried wieder bei den JTFO-Wettkämpfen im Schwimmen, im Fußball und in der Leichtathletik gestartet.
Nach spannenden Wettkämpfen und zahlreichen persönlichen Bestzeiten mussten sich die Mädchen der Schwimmmannschaft auf Regionalebene nur knapp gegen ältere Schülerinnen aus dem Rhein-Main-Gebiet geschlagen geben.
Erfolgreiche Teilnahmen an den diesjährigen JTFO-Wettbewerben weiterlesen

SaR-Erfolge beim 27. Frankfurter Volkslauf

Bildschirmfoto 2015-06-14 um 19.59.36Sehr erfolgreich für die Schule am Ried verlief der 27. Frankfurter Volkslauf am Hessen-Center in Enkheim. Dieses Jahr gab es erstmals den Schulcup, bei dem das Team 1 der Riedschule (Antonia Robes, Julia Sammet, Amanuel Berta, Erik Weber, Max Babot Müller)  den 1. Platz gewonnen hat. Team 2 (Lennard Cless, Victor Cislari, Florian Hesser, Clara Geiger , Felina Kraft) belegte den 2. Platz. In der Altersklasse Jugend A haben über 10 000 m erreicht: Kidane Tewolde (ehemaliger SaR-Schüler) Platz  1 und Jannik Trunk (SaR) Platz 2. Pascal Günther ( R10c) belegte den 4. Platz !

Beachtliche Erfolge bei Chemiewettbewerb

Bildschirmfoto 2015-05-22 um 15.51.44Mit Spannung erwarteten neun Schülerinnen der Schule am Ried ihre Teilnahmeergebnisse am Schulwettbewerb „Chemie – mach mit!“.  Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um einen hessenweiten Vergleichswettbewerb im Fach Chemie, der von dem Hessischen Kultusministerium in Kooperation mit dem Institut der Didaktik der Chemie der Goethe-Universität Frankfurt veranstaltet wird. Im Rahmen des Wettbewerbes mussten die Schülerinnen je nach Lernniveau experimentieren sowie unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Dabei erzielten die Schülerinnen der Schule am Ried beachtliche Leistungen. Alle Teilnehmenden konnten den Wettbewerb erfolgreich absolvieren.

Beachtliche Erfolge bei Chemiewettbewerb weiterlesen

Tolle Leistungen bei der Internationalen Chemie Olympiade

Im Jahr 2014 starteten 219 hessische Schülerinnen und Schüler bei der Internationalen Chemie Olympiade. Bei dieser handelt es sich um einen internationalen Vergleichswettbewerb der gymnasialen Oberstufe in vier Auswahlrunden. Die Teilnehmenden Schülerinnen und Schüler stellen sich dabei anspruchsvollen Aufgaben der Fachrichtung Chemie.

Tolle Leistungen bei der Internationalen Chemie Olympiade weiterlesen

Schulsieger des Mathematikwettbewerbs (8. Klassen) geehrt

Die Schulsieger/ Schulsiegerinnen der SaR: von  links: Julian Wolf, Marko Aleksic, Kim Bastian Wagner, stellv. Schulleiter Thomas Müller-Wilms, Tanja Leont'eva, Negin Naddaf, Mateo Cenan
Die Schulsieger/ Schulsiegerinnen der SaR:
von links: Julian Wolf, Marko Aleksic, Kim Bastian Wagner, stellv. Schulleiter Thomas Müller-Wilms, Tanja Leont’eva, Negin Naddaf, Mateo Cenan

Am 10.02.2015 wurden die diesjährigen Schulsieger/ Schulsiegerinnen des hessenweiten Mathematik-wettbewerbs der 8. Klassen geehrt. Sie haben sich für die 2. Runde, der Kreisrunde, am 04.03.2015 qualifiziert.

Schulsieger des Mathematikwettbewerbs (8. Klassen) geehrt weiterlesen

Erfolge beim „Jugend forscht“-Wettbewerb

Bildschirmfoto 2015-02-22 um 19.45.59Der „Jugend forscht“- Regionalwettbewerb wurde in diesem Jahr zum 50. Mal ausgetragen. Unter den Teilnehmenden waren 8 Schülerinnen der Schule am Ried, die ihre Forschungsprojekte im Senckenberg Naturmuseum vor einer Fachjury und einem breiten Publikum präsentierten. Die Forschungsthemen der Präsentierenden war breit gestreut: Im Fachgebiet Biologie erprobten Miriam Fenske, Siwei Chen und Elena de Paz Möglichkeiten zur Abwehr von Fruchtfliegen mit Hilfe geeigneter Duftstoffe. Im Gegensatz dazu untersuchten Miriam Serardi und Julie Könnecke die Reaktion von Mehlwürmern auf verschiedene Stoffe genauer. Im Fachgebiet Chemie präsentierte Ülke Topkaya verschiedene haushaltsübliche pH-Indikatoren und erläuterte deren Einsatzmöglichkeiten während Kathy Le und Karry Lu ihre Ergebnisse zur chemischen Echtheitsprüfung eines Meteoriten vorstellten.

Erfolge beim „Jugend forscht“-Wettbewerb weiterlesen

Schüler der Schule am Ried erzielen Erfolge bei Chemiewettbewerb

Bildschirmfoto 2015-01-22 um 20.10.48Mit Spannung erwarteten 27 Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried ihre Teilnahme-ergebnisse am Schulwettbewerb „Chemie – mach mit!“. Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um einen hessenweiten Vergleichswettbewerb im Fach Chemie, der in Kooperation zwischen dem Hessischen Kultusministerium und dem Institut der Didaktik der Chemie der Goethe-Universität Frankfurt veranstaltet wird.

Schüler der Schule am Ried erzielen Erfolge bei Chemiewettbewerb weiterlesen

Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb 2014

Siegerehrung 2014:   Julian Wörn verteilt die Preise und Urkunden an die diesjährigen Teilnehmer des Wettbewerbs. Von links nach rechts: Julian Wörn, Gina Schneider, Ariane Grimm, Rosa Decher, Yousra Lebrazi, Luna Borras, Selma Sari, Linda Terniz, Carlos Wunsch
Siegerehrung 2014: Julian Wörn verteilt die Preise und Urkunden an die diesjährigen Teilnehmer des Wettbewerbs. Von links nach rechts: Julian Wörn, Gina Schneider, Ariane Grimm, Rosa Decher, Yousra Lebrazi, Luna Borras, Selma Sari, Linda Terniz, Carlos Wunsch

Am 10. Dezember 2014 traten acht Schülerinnen und Schüler jeweils als Vertreter(innen) ihrer Klasse beim diesjährigen Lesewettbewerb gegeneinander an. Dieser Wettbewerb wird alljährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgeschrieben und nimmt folgenden Verlauf: Erst finden klasseninterne Ausscheidungen statt, die besten Vorleser jeder Klasse treten gegeneinander beim schulinternen Wettbewerb an, die Siegerin bzw. der Sieger vertritt die Schule dann beim Stadtentscheid – über den Landesentscheid geht es dann weiter, bis schließlich der oder die bundesweite® beste Vorleser(in) gekürt wird. Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb 2014 weiterlesen

“Lorbeeren” für die SaR: 1.Platz beim Wettbewerb “Schule und Natur”

Bildschirmfoto 2014-07-17 um 21.17.3029 Schulen haben sich in diesem Jahr an der 31. Ausgabe des Wettbewerbs Schule und Natur der Frankfurter Sparkasse beteiligt. Insgesamt 3800 Schülerinnen und Schüler werkelten in 32 Projekten und sorgten mit viel Elan und guten Ideen für gelungene Projekte. Mit dem Projekt “Bohnen in Hülle und Fülle” konnte die Garten-AG der Schule am Ried unter der Leitung von Eva Abt den ersten Platz erlangen.

“Lorbeeren” für die SaR: 1.Platz beim Wettbewerb “Schule und Natur” weiterlesen