Schlagwort-Archive: NaWi

Die Schule am Ried besitzt einen Schwerpunkt im Bereich NaWi (Naturwissenschaften)/ MINT. Hierzu zählen vielfältige Aktivitäten, über die Sie sich in den folgenden “News” informieren können. Weitere Informationen zu den NaWi-AGs der Schule am Ried und zum Schwerpunkt Naturwissenschaften finden Sie hier.

Nationales Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC nimmt Schule am Ried auf

MINT_logo_Schule_SCIm Rahmen des diesjährigen Auswahl-verfahrens wurde die Schule am Ried neu in das nationale mathematisch-naturwissenschaftliche Schulnetzwerk MINT-Excellence Cluster (kurz: MINT-EC), welches unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder steht, aufgenommen. Damit ist die Schule am Ried mit ihrem naturwissenschaftlichen Schwerpunkt eine von 33 hessischen Schulen, die sich bereits erfolgreich um dieses bundesweite Zertifikat beworben hat. Beachtlich ist dabei, dass unter diesen 33 Schulen nur 3 weitere hessische kooperative Gesamtschulen im MINT-EC Netzwerk vertreten sind.

Nationales Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC nimmt Schule am Ried auf weiterlesen

“Lorbeeren” für die SaR: 1.Platz beim Wettbewerb “Schule und Natur”

Bildschirmfoto 2014-07-17 um 21.17.3029 Schulen haben sich in diesem Jahr an der 31. Ausgabe des Wettbewerbs Schule und Natur der Frankfurter Sparkasse beteiligt. Insgesamt 3800 Schülerinnen und Schüler werkelten in 32 Projekten und sorgten mit viel Elan und guten Ideen für gelungene Projekte. Mit dem Projekt “Bohnen in Hülle und Fülle” konnte die Garten-AG der Schule am Ried unter der Leitung von Eva Abt den ersten Platz erlangen.

“Lorbeeren” für die SaR: 1.Platz beim Wettbewerb “Schule und Natur” weiterlesen

Jungforscher experimentieren im Schülerlabor am Campus Riedberg

Auf dem Uni-CampusSchülerinnen und Schüler der Klasse G9b der Schule am Ried experimentierten im Goethe-Schülerlabor am Campus Riedberg der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Unter der Organisation und Leitung von Fr. Dr. Edith Nitsche und Hr. Dr. Ronald Frohnapfel führten die Nachwuchswissenschaftler eigenständig Experimente zum Thema „Säuren und Laugen“ durch. Jungforscher experimentieren im Schülerlabor am Campus Riedberg weiterlesen

Erster Platz für Riedschülerinnen beim VDI-Schülerforum 2014

Am 13.06.2014 fand in der Fachhochschule Frankfurt das VDI-Schülerforum 2014 statt. Wie in jedem Jahr stellten sich SchülerInnen in zwei Altersklassen mit eigenen Forschungsprojekten in einer bilangualen Präsentation dem Publikum und einer Jury.
Neben den traditionellen Gästen aus der King Edward VI Camp Hill School For Boys in Birmingham waren in diesem Jahr 8 Schulen aus dem Rhein-Main-Gebiet vertreten.

Die Schule am Ried trat mit drei Vorträgen an: Erster Platz für Riedschülerinnen beim VDI-Schülerforum 2014 weiterlesen

Große Erfolge der Schule am Ried beim Solar-Rennen „Sonne bewegt“

Schüler der Solar-AG und der NaWi-Gruppe gewinnen – Das Frankfurter Solarrennen „Sonne bewegt!“ hat sich in den vergangenen Jahren zur bundesweit größten Veranstaltung für solarbetriebene Modellfahrzeuge in Deutschland entwickelt. Beim diesjährigen siebten Solarrennen waren 24 Frankfurter Schulen mit über 400 Fahrzeugen vertreten. Aus der Schule am Ried gingen 12 Schülerinnen und Schüler der Solar-AG von Herrn Trömel und 45 Kinder der NaWi-Schwerpunktgruppe von Frau Abt und Herrn Beeck mit selbstgebauten Solarmobilen an den Start auf den Römerberg.

Große Erfolge der Schule am Ried beim Solar-Rennen „Sonne bewegt“ weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried zu Gast bei Merck KGaA

Die Schülerinnen und Schüler, welche den Grund- bzw. Leistungskurs Chemie der Schule am Ried, besuchen, besichtigten den Stammsitz der Firma Merck in Darmstadt.

Neben einer allgemeinen Firmen- und Produktvorstellung durch Fr. Gudrun Preßler-Rickert, Managerin des Besucherservice bei Merck, nahmen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Fachlehrern Hr. Becker und Hr. Dr. Frohnapfel an einer allgemeinen Werksführung am Merck-Produktionsstandort teil.

Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried zu Gast bei Merck KGaA weiterlesen

G7a auf Biologieexkursion zum Arboretum (Eschborn)

Am 28. und 29. Januar 2014 hieß es für die Klassen G7a und G7b raus aus dem Klassenzimmer und hinein in den Winterwald. Die Klassen der Schule am Ried besuchten unter der Leitung von ihrem Lehrer Herr Dinsenbacher und ihrer LiV Frau Rothe das Arboretum Main Taunus in Eschborn und erhielten vielfältige Eindrücke zum Thema „Wald und Naturschutz“.

G7a auf Biologieexkursion zum Arboretum (Eschborn) weiterlesen

Volksbank unterstützt die Naturwissenschaften: Strahlende Gesichter in der SaR

BVB_Spende_2013Im Rahmen einer weihnachtlichen Feier am Nikolaustag überreichte die Stiftung der Frankfurter Volksbank der Schule am Ried einen Scheck in Höhe von 4000.­ €. Die Stiftung möchte damit gezielt den naturwissenschaftlichen Unterricht unterstützen. Aufgrund ihres langjährigen Engagements im Bereich der Naturwissenschaften gehört die Schule am Ried, gemeinsam mit der Anna­Schmidt­Schule, der Bertha­von­Suttner­Schule, dem Georg­ Büchner­Gymnasium, der Otto­Hahn­Schule und der Kurt­Schumacher­Schule bereits seit vielen Jahren zu den “Günstlingen” dieser Stiftung, Die Gesamtförderung der Stiftung in diesem Jahr belief sich auf 24.000 €. “Ohne die seit nun 13 Jahren bestehende Förderung wären viele für den Unterricht sehr wertvolle Anschaffungen gar nicht möglich gewesen”, betont der Leiter des Fachbereichs III, Werner Krompholz.

Volksbank unterstützt die Naturwissenschaften: Strahlende Gesichter in der SaR weiterlesen