Schlagwort-Archive: Musik

Die Schule am Ried besitzt einen Schwerpunkt im Bereich Musik. Hierzu zählen vielfältige Aktivitäten, über die Sie sich in den folgenden “News” informieren können. Weitere Informationen zu den Musik-AGs der Schule am Ried und zum Schwerpunkt Musik finden Sie hier.

Impressionen vom Sommerkonzert – “Welt der Zahlen”

Bildschirmfoto 2016-07-10 um 14.36.52„Welt der Zahlen“ – unter diesem Motto stand das diesjährige Sommerkonzert der Schule am Ried – entsprechend trugen die dargebotenen Stücke Titel wie „5Jive!“, „7 Years“, „25 or 6 to 4“, der Chor der 5. und 6. Klassen sang von „99 Luftballons“, „Hexen 1×1“ und „Count on me“, nach der Pause ging es mit dem Großen Orchester und dem Großen Chor u. a. weiter mit „Take Five“, „The Final Countdown“, „Jour 1“ und „007 – Skyfall“. Alle Musikgruppen der Schule waren wieder dabei: Die Bläsergruppen der 5. und 6. Klassen, das Vororchester, der Chor der 5. und 6. Klasse, das Große Orchester und der Große Chor.

Impressionen vom Sommerkonzert – “Welt der Zahlen” weiterlesen

SaR-Orchester im Kaisersaal

Bildschirmfoto 2016-05-15 um 22.30.31Das Orchester der Schule am Ried sorgte am Dienstag (03.05.2016) für festliche Stimmung im Kaisersaal des Frankfurter Römers. Dort gab Oberbürgermeister Peter Feldmann einen Empfang für seine Amtskollegin Fumiko Hayashi und ihre Delegation aus der Partnerstadt Yokohama.
Dabei wurde unter anderem auf den bevorstehenden ersten Schüleraustausch der Schule am Ried mit der Minato Sogho High School hingewiesen.
Das Orchester eröffnete den feierlichen Empfang mit Stücken aus Händels “Wassermusik”. Als Schlussstück erklang “Final Countdown” in einer Bearbeitung für sinfonisches Blasorchester.
Oberbürgermeisterin Hayashi würdigte gleich zu Beginn ihrer Rede den musikalischen Beitrag, der sie tief bewegt habe. Feldmann dankte dem Orchester, wobei er stellvertretend für alle Mitwirkenden den Musikerinnen in der ersten Reihe die Hand gab.

Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.28.26Am  18.12.15 fanden die Weihnachtskonzerte der Schule am Ried in der Laurentiuskirche statt, in der uns Pfarrerin Fuchs und Pfarrer Rathke herzlich willkommen hießen. Die Musikgruppen präsentierten ein weihnachtliches Programm in zwei Konzerten. Im ersten Konzert musizierten die Bläsergruppen und der Chor der Klassen 5 und 6 in der vollbesetzten Kirche vor einem begeisterten Publikum. Im zweiten Konzert traten der Große Chor und das Schulorchester mit Werken von Händel, Mendelssohn und Grieg bis Leonard Cohen auf. Zahlreiche Zuhörer belohnten die Ensembles mit über 200 mitwirkenden Schülerinnen und Schülern mit langem Applaus und viel Lob für ihre konzentrierte Arbeit in den vergangenen Wochen und den gelungenen Abend.

Bildschirmfoto 2015-12-23 um 18.27.52
Weihnachtliches Programm beim Konzert der Schule am Ried weiterlesen

Weihnachtskonzert der Schule am Ried

Mehr als 200 Kinder und Jugendliche unserer Schule bereiten sich derzeit auf das Weihnachtskonzert vor. Das Konzert findet am Freitag, den 18.12.2015, in weihnachtlicher Atmosphäre in der Evangelische Laurentiuskirche Enkheim statt. Das erste Konzert, in dem die Bläsergruppen, das Vororchester und der Chor der Klassen 5 und 6 zu hören sein werden, beginnt um 18:00 Uhr. Im zweiten Konzert ab 20:00 Uhr werden der große Schulchor und das große Orchester auftreten. Die Ehrung unserer Musikerinnen und Musiker des Jahres findet ebenfalls an diesem Abend statt. Bereits im November haben sich die Musikgruppen an den drei Probentagen auf Burg Breuberg intensiv auf das Weihnachtskonzert vorbereitet.

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 12.08.11

Projekt: “Rhythm in the Classroom”

Die Idee der Gestaltung einer rhythmischen Performance mit Alltagsgegenständen basiert auf der zu Beginn der 1990er Jahre im Süden Englands gegründeten Percussion-Band „STOMP“, die aufgrund zahlreicher Welttourneen mittlerweile Kultstatus genießt. Mit dem Projekt „Rhythm in the Classroom” sollte dieses Konzept aufgegriffen und in den Schulkontext übersetzt werden.

Projekt: “Rhythm in the Classroom” weiterlesen

Impressionen vom Sommerkonzert

Bildschirmfoto 2015-06-30 um 17.34.30Pünktlich zum Sommerkonzert der Schule am Ried am 22. Juni zeigte sich endlich die Sonne wieder und angenehme Temperaturen wurden erreicht, passend zum Motto des Abends: „Sommer“.
In der Stadthalle Bergen war der große Saal gut besetzt mit erwartungsvollen Eltern, Geschwistern, Lehrerinnen und Lehrern und Freunden der am Konzert beteiligten Schülerinnen und Schüler. Wie auch in den vergangenen Jahren war das Konzert zweigeteilt: Erst trugen die jüngeren Schüler, nach einer Pause die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 ihre Musikstücke vor. Impressionen vom Sommerkonzert weiterlesen

Sommerkonzert der Riedschule am 24. Juni

konzert2200 Schülerinnen und Schüler freuen sich auf das Sommerkonzert! Unsere Chöre und Ensembles bereiten sich derzeit auf das Sommerkonzert vor. Es findet am Mittwoch, 24. Juni 2015, in der Stadthalle Bergen statt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.Das Motto, das wir diesmal für unser Konzert gewählt haben, ist denkbar schlicht. Es lautet “Sommer”. Aber es hat es in sich. Gute Laune und große Gefühle sind garantiert.

Beste Stimmung bei den Musik-Probentagen auf Burg Breuberg

Großes Orchester
Großes Orchester

Großer Chor und großes Orchester bereiten sich auf das Weihnachtskonzert vor: Bei der Herbstfahrt der Musikgruppen vom 19. bis zum 21. November gab es einen neuen Rekord bei den Anmeldungen. Es hatten sich 130 Schülerinnen und Schüler angemeldet, die – Dank der Flexibilität der Jugendherberg und des Busunternehmens – auch alle mitfahren konnten.

Die Mitglieder des großen Chores und des großen Orchesters hatten in diesen drei Tagen die Burg Breuberg ganz für sich alleine und haben die Zeit intensiv genutzt, um sich auf das bevorstehende Weihnachtskonzert vorzubereiten.

Die erarbeiteten Stücke werden am Freitag, dem 05.12.2014, in der evangelischen Laurentiuskirche zu hören sein. Das erste Konzert mit den jüngeren Mitwirkenden beginnt um 18:00 Uhr, das zweite Konzert um 19:30 Uhr.