Archiv der Kategorie: Allgemein

Tolle Skiwoche der SaR!

WolkensteinSeit 2011 bietet die Schule am Ried eine Skifahrt für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 an. Auch in diesem Jahr ging es wieder nach Neukirchen am Großvenediger in den Gasthof Wolkenstein. 84 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 aus dem Gymnasial- und Realschulzweig waren eine Woche in den Bergen, um das Skifahren zu erlernen bzw. ihr Können zu verbessern.

Tolle Skiwoche der SaR! weiterlesen

Betriebspraktikum 2018 in England

Wie jedes Jahr, wurde es an der Schule am Ried im Januar etwas leerer, denn die Schüler des 9. Jahrgangs machten ihr Betriebspraktikum. Auch in diesem Jahr hatten 20 Schüler die Möglichkeit, ihr Praktikum in Frankfurts englischer Partnerstadt Birmingham zu absolvieren.

Es gab für uns eine große Auswahl an Praktikumsplätzen, die nach den jeweiligen Interessen vergeben worden waren: Grundschule, Kindergarten, Bäckerei, Catering, Fitness Studio, Tierpark und vieles mehr. An jedem Praktikumsplatz trafen wir sehr freundliche Kolleg/innen und wir erhielten einen guten Einblick in die jeweilige Arbeitswelt.

Betriebspraktikum 2018 in England weiterlesen

Mathematikwettbewerb 2017/18

Bildschirmfoto 2018-02-02 um 21.31.12Am landesweiten Mathematikwettbewerb nehmen alljährlich alle 8. Klassen Hessens teil. So beteiligten sich auch alle Schülerinnen und Schüler unserer drei Schulzweige an der ersten Runde des Wettbewerbs im vergangenen Dezember. Die Besten von ihnen erhielten nun entsprechende eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Die Sieger des Wettbewerbs an der Schule am Ried sind:
Etienne de Filippis, Daniel Gebhardt, Elena Faye Krause, Dawid Marian Janas, Dilara Öksüs, Sara Oudi, Mailin Scholz, Marie Wasmuth.
Alle acht haben sich für die zweite Runde qualifiziert, die im März an unterschiedlichen Schulen in Frankfurt durchgeführt wird.

Tag der offenen Tür am 20.01.2018

Am 20.01.2018 lädt die Schule am Ried wieder zum Tag der offenen Tür ein: Vor allem Familien mit Grundschulkindern können sich hier über das Angebot der Schule, die Schwerpunkte (Musik, NaWi, Sport), die Sprachreisen (England, Frankreich, Italien, Polen, USA), das Förderprogramm, das Nachmittagsangebot u.v.m. informieren. An diesem Tag hat die Schule von 10 bis 13 Uhr ihre Türen geöffnet, Führungen und Präsentationen werden angeboten, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler stehen für Fragen zur Verfügung.

Vorlesewettbewerb 2017

Bildschirmfoto 2018-01-12 um 15.00.00Vorlesewettbewerb – hier treten alljährlich die Siegerinnen und Sieger der klasseninternen Wettbewerbe der 6. Klassen unserer Schule gegeneinander an und der ganze Jahrgang hört zu. Am 12. Dezember war es wieder so weit: In einem ersten Durchgang las jeder der acht Teilnehmenden aus einem selbst ausgewählten Roman vor, in einem zweiten Durchgang musste ein den Schülern unbekannter Text vorgetragen werden. Doch was zeichnet gutes Vorlesen aus? Wenn jemand es schafft, mit seiner Stimme, der Betonung, Pausen eine Geschichte lebendig werden, uns Personen anschaulich werden zu lassen, dann hat er bzw. sie das Publikum und die Jury auf seiner Seite. Doch wie so oft in den vergangenen Jahren, fiel ihr auch dieses Mal die Entscheidung schwer:

Die Jury, bestehend aus Lehrerinnen, dem Schulleiter, der Schulbibliothekarin und der Vorjahressiegerin des Wettbewerbs, und kürte Mohamed Benkassam, Zeenat Jan und Mika Rieck als Sieger der verschiedenen Schulzweige und Mika Rieck zudem als Schulsieger. Er wird die Schule in der nächsten Stufe des Vorleseturniers vertreten: den Stadtentscheid.

MINT-EC-Zertifikat als Türöffner zu begehrtem Studienplatz

MINT_logo_Schule_SCEinen Studienplatz an Ihrer Wunschuni, davon hat Zoe höchstens zu träumen gewagt bei ihrer Verabschiedung. Als sie während der akademischen Feier des Abiturjahrgangs 2017 das erste Mint-EC-Zertifikat der Schule am Ried überreicht bekam und das gleich mit dem höchsten Prädikat: „Mit Auszeichnung“. Die Urkunde, die mit dem Abizeugnis überreicht wird, würdigt die Teilnahmen und Erfolge in folgenden MINT-Bereichen: (I) In Kursen Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Oberstufe, (II) in Wissenschaftlichem Arbeiten und (III) bei Wettbewerben und MINT-Camps.
Besonders hervorzuheben ist Zoe`s Beitrag im Bereich „Wissenschaftliches Arbeiten“, bei dem sie sich mit dem „Sauerwerden von Mich beim Gewitter“ beschäftigte und bei Jugend forscht den Regionalwettbewerb gewann und die Qualifikation zur Teilnahme am Landeswettbewerb erreichte.

MINT-EC-Zertifikat als Türöffner zu begehrtem Studienplatz weiterlesen