Archiv der Kategorie: Allgemein

Info zu den Schwerpunktgruppen 5/ 6

Liebe Eltern der Schwerpunktgruppen-Schülerinnen und – Schüler!

Derzeit findet, bedingt durch den Corona-Virus, kein Präsenzunterricht in den Schwerpunktgruppen statt. Der automatische Bankeinzug ihres Monatsbeitrages wird, ebenso wie bereits im April, nun auch für den Monat Mai ausgesetzt.

Informationen zum Unterricht nach den Osterferien

Sehr geehrte Eltern der Schule am Ried,                                        
 
  1. Ab 27.4.20 werden die Schüler/innen der H9, der R10 und der Q2 wieder Präsenzunterricht erhalten. Die genauen Pläne hierfür werden wir den betreffenden Klassen / Tutorien am Fr. 24.4.20 zukommen lassen.
  2. Nach den Osterferien werden die Aufgaben im Homeschooling als Wochenplan herausgegeben. Die Leistungen im Homeschooling werden nicht mehr mit Noten bewertet, nach wie vor aber mit verbalen Kommentaren und Feedback der Lehrkräfte. In diesem Schuljahr werden keine Schüler/innen „sitzenbleiben“, auch wenn die Leistungen (eigentlich) nicht für eine Versetzung ausreichen sollten. Wir werden aber intensiv die Eltern beraten im Hinblick auf eine freiwillige Wiederholung, falls eine erfolgreiche Teilnahme am nächsten Schuljahr nicht zu erwarten ist. 
  3. Das Homeschooling werden wir weitgehend mit der HPI Schulcloud organisieren.
  4. Videounterricht sollte zunehmend Bedeutung erlangen.
  5. Die Notbetreuung von 07:45 – 16:00 Uhr für Kinder der 5. und 6. Jahrgangsstufe wird weiterhin angeboten.
  6. Die Klassen- und Kursfahrten im September 2020 müssen leider abgesagt werden.

Informationen zum Unterricht nach den Osterferien weiterlesen

***NEWS VON DER JUGENDHILFE***

Trotz Schulschließung ist die Jugendhilfe erreichbar. Alle Infos gibt es hier: Angebot der Jugendhilfe (Corona)

Challenge der Jugendhilfe
Liebe Schüler*innen der Schule am Ried,
Aufgepasst und hingeschaut: Das Team der Jugendhilfe hat für die Osterferien eine neue Challenge für Euch! Wir freuen uns auf eure Fotos (per Email) und sind gespannt, wie kreativ ihr die Aufgaben löst! Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Als Gewinn wartet eine tolles Überraschungspaket auf Euch! Also macht mit! Viel Spaß und eine tolle Ferienzeit wünscht Euch die Jugendhilfe der Schule am Ried. Eure Jugendhilfe
Update zu den Lernferien Ostern 2020 Prüfungsvorbereitung
Bedauerlicherweise können aufgrund der aktuellen Situation die Lernferien der IB Jugendhilfe zum Thema Prüfungsvorbereitung für die Haupt-und Realschulklassen nicht stattfinden.

Jeder Name zählt – Schule am Ried nimmt an historischem Projekt zur Erinnerung an die Nazi-Verbrechen teil

Am 27. Januar 2020 jährte sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 75. Mal. Auschwitz – ein Ort und ein Name, der als Mahnmal an die unfassbaren Verbrechen der NS-Diktatur erinnert. Ein Dreiviertel Jahrhundert nach Ende des 2. Weltkrieges können nur noch wenige Zeitzeugen von den grausamen Erlebnissen berichten. Um so wichtiger ist es, die Erinnerung an diese schrecklichen Taten aufrecht zu erhalten. Im Rahmen des Geschichtsunterrichts nahmen Schülerinnen und Schüler der Schule am Ried (Klasse G10d/Q1) am Projekt „Jeder Name zählt“ teil.

Jeder Name zählt – Schule am Ried nimmt an historischem Projekt zur Erinnerung an die Nazi-Verbrechen teil weiterlesen

Tag der offenen Tür“ am 18. Januar

Der „Tag der offenen Tür“ am 18. Januar brachte wieder die Schulgemeinde auf die Beine: So wurden Führungen angeboten, die die Angebotspalette der Schule zeigten: Die Schwerpunkte in Musik, Naturwissenschaften („NaWi“) und Sport, die AG’s, das Nachmittagsangebot, die Jugendhilfe, die Schüleraustausche mit England, Frankreich, Italien, Japan, USA u.v.m.

Und natürlich ging es auch um den ganz normalen Unterricht – einige der 5. Klassen informierten Eltern und Grundschüler mit kleinen Präsentationen ausführlich über das Leben an der Schule: Was man lernen kann, welche Möglichkeiten in den Pausen geboten werden, wie es mit dem Essen aussieht und was im Vergleich zur Grundschule anders ist …

Sollten jemand diesen Tag versäumt haben, kann er bzw. sie sich gut über die Schulbroschüre informieren, die auf der Homepage zum Download bereitsteht. Tag der offenen Tür“ am 18. Januar weiterlesen