Schulgarten – jetzt wird’s immer bunter!

Im Herbst 2020 haben wir im Rahmen eines Malteser-Social-Days unser Tockenbiotop-Projekt im Schulgarten gestartet, im März 2021 konnten wir auf der vorbereiteten Fläche mit der Garten-AG eine Wildblumenwiese aussäen und nun wird es richtig bunt.
Etliche zarte Blüten sind da und es gab auch schon viele nektarsuchende Besucher.
Das Projekt bleibt spannend, nächstes Jahr wird es vermutlich noch bunter, wenn dann auch die zweijährigen Kräuter blühen.

Hier ein paar Impressionen: