Verabschiedung der Abgänger-Klassen R10 und H9

IMG_340119 Schülerinnen und Schüler des Hauptschulzweiges und 75 Schülerinnen und Schüler des Realschulzweiges erhielten am vergangenen Freitag in feierlichem Rahmen in der großen Turnhalle der Schule am Ried ihr Abschlusszeugnis. Familien, Freunde und Lehrer der 94 festlich gekleideten Absolventen waren zahlreich erschienen und nahmen regen Anteil. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die noch junge Schulband namens „Die Bähnt“, die erst seit einiger Zeit neben dem AG-Angebot der Schule gefunden hat. Sie gestaltete den musikalischen Rahmen des Nachmittages.

Herr Gans, der Leiter der Schule, begrüßte die Anwesenden und die folgenden Redner, Herr Folke als Leiter des Haupt- und Realschulzweiges und Frau Rickert als Vertreterin des Schulelternbeirates, würdigten die Anstrengungen und Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler, aber auch die Leistungen der unterstützenden Familien. Gamze Gürel und Shertaz Alam ergänzten die Schülerperspektive und bedankten sich bei ihren Familien und Lehrern.

Nach einem weiteren Beitrag von „Die Bähnt“ wurden die Zeugnisse klassenweise ausgegeben und gleich im Anschluss daran gab es jeweils einen Fototermin der Klassen mit ihrem Klassenlehrern für Familien und Freunde der Schülern.

Von den Hauptschülern werden 4 eine Ausbildung machen, 2 eine R10, 12 eine Fachschule und 1 eine andere Schule besuchen. Von den Realschülern werden ca. 12 zu unserer Oberstufe gehen, ca. 26 werden eine Fachoberschule und ca. 18 eine Ausbildung beginnen, ca. 6 SchülerInnen werden eine andere Oberstufe besuchen. Bei anderen Schülern ist der weitere berufliche Weg noch offen.

H9
H9
R10a
R10a
R10b
R10b
R10c
R10c
Schulband
Schulband